Warum Sie zuerst ein Website-Wireframe benötigen

Warum Sie zuerst ein Website-Wireframe benötigen

Veröffentlicht von Alexander Herling am 22.06.2020


Was ist ein Website-Wireframe?

Als Unternehmen für Website-Design und -Entwicklung können wir die Bedeutung der Entwicklung eines „Website-Drahtmodells“ nicht genug betonen. Es ist im Wesentlichen das Grundgerüst Ihrer Website. Vom visuellen Standpunkt aus mag es sehr einfach aussehen, aber der Zweck des Wireframes besteht darin, das Layout des Inhalts auf einer Seite zu entwickeln und zu bestimmen, wie Funktionselemente integriert werden können.

Ein Website-Wireframe sollte fast wie eine Skizze aussehen, die aus Umrissen, grundlegenden Symbolen und Platzhalterelementen besteht. Es ist der Kern Ihrer Website mit einem einfachen Schwarzweiß-Layout, das die Größe und Platzierung von Seitenelementen, Website-Funktionen, Conversion-Bereichen und die Navigation für Ihre Website beschreibt.

Es sind keine Farben, Schriftstile, Logos oder echten Designelemente vorhanden. Es konzentriert sich ausschließlich auf die Struktur einer Website und macht den gesamten Design- und Entwicklungsprozess der Website reibungslos und einfach.

Wenn Sie sich immer noch nicht sicher sind, ob Wire-Framing für Sie geeignet ist, finden Sie hier fünf Hauptgründe, warum Sie Wire-Framing als Schlüsselelement eines Website-Design-Projekts betrachten sollten.


Hauptgründe, warum Wire-Framing im Webdesign wichtig ist

Layout und Struktur entwickeln

Für jedes gut entwickelte Unternehmen wird bei der Entwicklung einer Website ein Plan für Funktionen und Inhalte erstellt. Mithilfe von Wireframes kann der Designer bestimmen, welche Elemente auf jeder Seite enthalten sein sollen und welche Funktionsmerkmale für jedes Element festgelegt werden müssen.

Ein Wireframe ermöglicht es einem Designer und Entwickler, sich mit einem Kunden zu verbinden und auf kohärente Weise zusammenzuarbeiten, um das Ziel zu erreichen. Es sollte eine solide Seitenstruktur geben, bevor das Design vollständig implementiert wird.

Erstellen einer Informationshierarchie

Mit einem geeigneten Wireframe kann der Client, mit dem Sie arbeiten, Stile und Farben vergessen, damit er sich auf die wesentlichen Elemente wie die Navigation und den Inhalt konzentrieren kann. Entwickler sollten den Kunden fragen, wie seine Benutzererfahrung beim Besuch der Website aussehen soll, und die Informationen festlegen, die dem Benutzer zur Verfügung gestellt werden müssen, damit er findet, wonach er sucht.

Mit einem Wireframe können Designer und Kunden sehen, welche Seitenelemente wichtiger sind als andere, sodass Sie leichter erkennen können, wie die Informationen auf jeder Seite ordentlich zusammenpassen.


Fokus auf User Experience

Wireframes können grundlegende Strukturen und Funktionen bereitstellen. Jedes dieser Elemente lenkt die Aufmerksamkeit auf die Elemente, die sich auf die Benutzererfahrung auswirken, anstatt einfach die Website gut aussehen zu lassen. Die Benutzerfreundlichkeit, Funktionalität und Benutzererfahrung bestimmen den ROI.

Wenn ein Designer in der Lage ist, Bilder, Farben und andere Details zu entfernen, kann er sich auf die Funktionalität jedes Elements einer Seite konzentrieren und sich stark auf die Entwicklung der bestmöglichen Benutzererfahrung konzentrieren.

Funktionen klären

Wenn Sie ein Wireframe entwickeln, können Sie entscheiden, welche Funktionen auf einer Website gewünscht werden und welche Elemente benötigt werden. Zu Beginn der Entwicklungsphase können der Kunde und der Webdesigner eng zusammenarbeiten, um verschiedene Anwendungen und Tools auszuprobieren, die ihren Website-Besuchern eine bessere Benutzerfreundlichkeit bieten.

Oft entscheiden Sie sich dafür, eine Funktion zu entfernen, sobald sie mit einem Wireframe versehen wurde, da dies einfach nicht dazu beiträgt, das Ziel zu erreichen, das Sie sich für Ihre Website vorgestellt haben. Das Erkennen von Funktionen ohne Fokus auf Kreativität ist hilfreich, um zu klären, welche Elemente einen großen Einfluss haben.

Zeit sparen

Ein Website-Wireframe spart auf lange Sicht Zeit. Obwohl es anfangs mehr Zeit benötigt, wird es sich lohnen. Wenn Sie Zeit für die Erstellung eines vollständigen Satzes von Wireframes verwenden, sparen Sie während des gesamten Lebenszyklus des Projekts Zeit.
Wenn Sie ein Designer sind, hinter dem ein Team steht, müssen Sie keine Zeit mehr darauf verwenden, sicherzustellen, dass jede Seite einen Fluss und einen Zweck hat. Sie können einfach das tun, was Sie am besten können, wodurch ein Wireframe hübsch aussieht, indem Sie es in ein vollständiges Design verwandeln.

Über den Author

Alexander Herling - Full-Stack Ninja & SEO-Spezialist

Die hohe Affinität zu Technologie seit frühster Kindheit und ersten Kontakt zu 8-Bit Computern führte weiter dazu, dass man Ihn als digital Native der ersten Stunde bezeichnen kann. Die Kommandozeile ist sein Freund. Seit über 20 Jahren Erfahrung in Marketing und Webentwicklung mit Spezialisierung auf SEO-Techniken.

Fünf Schritte zum Erstellen einer Webseite-SitemapBackCookie Banner, Tracking & Consent Tools die wichtigsten Fakten